Computer Forensik – so werden Cyberkriminalitätsfälle aufgedeckt

Besonders in der heutigen Zeit, in der alle Angelegenheiten fast ausschließlich über die Moderne Technik des Internets geregelt werden, kommt es zu Betrugsfällen innerhalb von Unternehmen, Datendiebstahl und anderen kriminellen Straftaten. Vor allem Unternehmen, Behörden, Arztpraxen und Anwaltskanzleien haben Umgang mit sensiblen Daten, die unter das Datenschutzgesetz fallen. Leider machen die Straftäter hier keinen Halt davor, diese Daten zu missbrauchen, um sich dadurch zu bereichern. Die Computer Forensik ist ein Bereich, der zwar erst seit etwas über einem Jahrzehnt vermehrt genutzt wird, um die Täter zu überführen, aber dafür ist es eine äußerst erfolgreiche Vorgehensweise, um sich vor Cyberkriminalität entsprechend zu schützen.

Die vielen Facetten von Cyberkriminalität

Der Einsatz von Computer Forensik ist in Firmen besonders nützlich, da es hier vermehrt zu Straftaten kommt. Entweder werden Daten für ein anderes Unternehmen missbraucht, Buchhaltungsvorgänge oder Konten manipuliert, um Gelder zu veruntreuen, aber auch um den Verdacht auf einen Kollegen innerhalb des Personals zu lenken, oder um eigene Fehler zu vertuschen. Weiterhin werden sogar unerlaubte bzw. strafrechtliche Dateien heruntergeladen. Die Facetten der Cyberkriminalität sind äußerst umfangreich. Fakt ist jedoch, dass diese Straftaten auf jeden Fall zulasten des Unternehmens gehen.

Computer Forensik einsetzen, bevor beweisträchtige Daten verschwinden

Liegt der Verdacht nahe, dass Daten in irgendeiner Form missbraucht werden, sollte unbedingt unverzüglich gehandelt werden. Denn die Sicherung von digitalen Beweisen ist der erste und vor allem entscheidende Schritt, um den oder die Täter zur Rechenschaft ziehen zu können. Vertrauliche Daten oder auch Informationen müssen zügig gesichert werden, damit sie nicht vom Täter überschrieben, gelöscht oder weiter verwendet werden können. Zahlreiche Daten, die in einem Rechtsstreit als Beweis dienen können, werden sogar schon überschrieben, wenn nur der Computer eingeschaltet wird. Daten sind schließlich extrem flüchtig. Auch können beweislastige Spuren der Täter recht schnell verwischt werden, wenn nicht unverzüglich eingegriffen wird.

Wenn es in einem Unternehmen eindeutige Hinweise gibt, dass Daten und wichtige Informationen missbraucht, gestohlen und unerlaubt verwendet werden, ist die Beauftragung einer Detektei eine gute Maßnahme, um Straftaten zu verhindern.

LB Detektei GmbH & Co. KG – der Experte für Computer Forensik

Die LB Detektei GmbH & Co. KG ist eine Detektei, die es zur Aufgabe gemacht hat, Unternehmen im Kampf gegen Cyberkriminalität zu unterstützen. Seit vielen Jahren ist die LB Detektei erfolgreich im Bereich Computer Forensik tätig. Die Ermittler, die sich mit diesem Thema bereits beschäftigt haben, wissen, wie sie in diesem Fall vorgehen müssen. Mit hochmoderner Technik und dem notwendigen Know-how ermitteln die Detektive der LB Detektei gezielt in unterschiedlichsten Betrieben, um mit bestimmten Methoden alle digitalen Spuren, die hinterlassen wurden, aufzudecken, auszuwerten und zu sichern. Die LB Detektei hat es mithilfe ihrer Computer Forensik bisher immer geschafft, Ungereimtheiten zu entschlüsseln und sogar weitere Schwachstellen innerhalb des Betriebes aufzuzeigen.

Computer Forensik – Professionelle Ermittlungen der LB Detektei

Vermeintlich gelöschte oder auch manipulierte Daten müssen häufig rekonstruiert werden, um als Beweis vor Gericht vorgebracht zu werden. Die LB Detektei beantwortet durch professionelle Ermittlungen häufig entsprechende Fragen, wie zum Beispiel: Welche Daten wurden wann und vor allem von wem manipuliert, kopiert, weiter versendet oder übermittelt? Mit wem hat der Täter bzw. haben die Täter korrespondiert? Durch bestimmte Rekonstruktionsmaßnahmen und Analysen, die von den Ermittlern der LB Detektei durchgeführt werden, ist der Täter recht schnell entlarvt und muss sich vor Gericht verantworten. Ein umfassender Abschlussbericht dient hier als eindeutiger Beweis. Die moderne Ausrüstung für Computer Forensik der LB Detektei kann bei fast jedem elektronischen Gerät eines Unternehmens angewandt werden.

Betroffene Personen können sich bedenkenlos an die LB Detektei wenden. Die verantwortlichen Ermittler nehmen sich umgehend der vorgetragenen Angelegenheit an. Bei Bedarf kommen die Detektive auch gerne in den Betrieb, um nach einem umfassenden Gespräch und Ansammlung aller erforderlichen Informationen, sofort vor Ort mit den Ermittlungen zu beginnen.

Der unverzügliche Einsatz von Computer Forensik durch die LB Detektei

Die LB Detektei rät jedem Unternehmer, aber auch jeder Privatperson, bei Verdachtsmomenten, die auf Cyberkriminalität hinweisen, sich vertrauensvoll an die Detektei zu wenden. Je mehr Zeit verstreicht, umso größer ist das Risiko, dass wichtige Spuren verwischt werden können und, der oder die Täter straffrei davonkommen können. Im Bereich Computer Forensik ist die LB Detektei garantiert die richtige Anlaufstelle, um finanziellen oder auch persönlichen Schaden zu reduzieren bzw. komplett zu vermeiden.