Ludwigsburg

Detektei - Privatdetektiv(e) am Einsatzort Ludwigsburg*

( Einsatzort keine Niederlassung – nächste Betriebsstätten in Esslingen am Neckar und Karlsruhe )

Als zertifizierte Fair-Trade-Gemeinde und beliebter Medien- und Unternehmensstandort ist Ludwigsburg im Allgemeinen eine Stadt mit vorbildlichem Ruf. Damit dies auch so bleibt, ist es unter Anderem wichtig, die Kriminalitätsrate so niedrig wie möglich zu halten und dabei zu helfen, Betriebe und Firmen vor Wirtschaftskriminalität zu schützen. In beiden der genannten Fälle erwies sich die Ermittlungsarbeit der am Einsatzort Ludwigsburg* zuständigen Detektive schon des Öfteren als große Unterstützung. Wenn auch Sie zu den Partnern unserer Detektei gehören möchten, die mit unserer Hilfe ihr gewerbliches bzw. privates Recht bewahren, sollten Sie sich umgehend mit uns in Verbindung setzen. Unsere Ermittler für Ludwigsburg* stehen Ihnen in schwierigen Angelegenheiten gerne mit Rat und Tat zur Seite.

Auch Detektivarbeit will gelernt sein

Die gesellschaftliche Vorstellung vom Berufsbild des Detektivs hat in der Vergangenheit stark gelitten. Leider trägt insbesondere die Darstellung unserer Zunft durch einige TV Sender dazu bei, dass fälschlicherweise der Eindruck entsteht, Detektive würden hauptberuflich Dokumente entwenden, psychischen und physischen Druck auf observierte Personen ausüben und selbst vor Einbrüchen nicht zurück schrecken, um an Informationen zu kommen. Die Realität sieht hingegen völlig anders aus, was unsere Detektive am Einsatzgebiet Ludwigsburg Ihnen nur zu gerne bestätigen. Worauf es bei einer sorgfältigen und kompetenten Detektiv wirklich ankommt sind nicht etwa aggressive und illegale Handlungen, sondern vielmehr ein hohes Maß an Geduld, Kombinationsgabe und ein Händchen für heiße Spuren. Um diese Basiskompetenzen zu fördern und zu trainieren durchlaufen die Ermittler der LB Detektei eine langjährige Ausbildung und werden auch danach in regelmäßigen Schulungen weitergebildet.

Durch unsere umfassende Personalschulung und die damit verbundene Aktualisierung des Wissensstandes, können sich unsere Klienten stets sicher sein, dass bei der Lösung ihres Falls nur Profis am Werk sind, ganz egal, ob sich die Ermittlungen auf den Einsatzort Ludwigsburg und Umgebung oder eine andere Region konzentrieren. Darüber hinaus sind wir sehr darauf bedacht, bereits bei der Auswahl unserer Detektive auf Schlüsselqualifikationen, wie Improvisationstalent, intuitive Begabung und geschärfte Sinne zu achten.

Auch eine gute Zusammenarbeit ist uns wichtig

Gut geschultes Personal ist in Sachen Fallaufklärung selbstverständlich nur die halbe Miete. Neben einer geeigneten Observationstechnik legt die LB Detektei deshalb besonderen Wert auf einen intensiven Kommunikationsaustausch zwischen unseren Auftraggebern und unseren für den Einsatzort Ludwigsburg* zuständigen Detektiven. Bereits vor Beginn unserer Nachforschungen finden deshalb ausführliche Gespräche statt, in denen die Betroffenen uns nicht nur ihre Lage schildern, sondern uns gegenüber auch erste Vermutungen aussprechen können. Dabei kommt es auch schon mal vor, dass unsere Detektive als Seelsorger und Trostspender fungieren. Schließlich sind ungeklärte Situationen für viele unserer Klienten eine nervenaufreibende Angelegenheit, die sie schon viel zu lange alleine mit sich herum tragen.

Transparente Preise und Ermittlungen

Die gemeinsame Erörterung eines Falls ist die Grundlage für alle weiteren Ermittlungsschritte unserer Detektei und wird auch im späteren Verlauf der Nachforschungen noch aufrecht erhalten, um kurzfristige Planänderungen und neue Erkenntnisse zeitnah mit unseren Klienten abstimmen zu können. Sollten Sie sich also für eine Zusammenarbeit mit der LB Detektei am Einsatzort Ludwigsburg entscheiden, sind sie nicht nur zu jeder Zeit bestens über den jüngsten Ermittlungsstand informiert, sondern wirken gleichzeitig aktiv an der Aufklärung Ihres Falls mit. Die Kosten für unsere Detektive bleiben dabei stets überschaubar. In einem persönlichen Gespräch mit unseren Sachbearbeitern können Sie sich zudem über entsprechende Preismodelle informieren und einen Kostenvoranschlag errechnen lassen. Rufen Sie uns einfach unter unserer Servicenummer an und überzeugen Sie sich selbst von den Vorzügen unserer Detektei.

Fallbeispiel aus unseren Ermittlungsakten am Einsatzort Ludwigsburg*: Hartmut P.s krimineller Zwilling

Hartmut P. hat noch niemals einer Fliege etwas zuleide getan. Er lebt ein unbescholtenes Leben, geht arbeiten, zahlt seine Steuern, löst sein Bahnticket und ist seiner Ehefrau treu. Noch nie hat er etwas gestohlen, selbst als Jugendlicher nicht. Er gilt als pflichtbewusst und ist unbeschwert von einem schlechten Gewissen. Doch die Ironie des Schicksals will es, dass dieser Mann verdächtigt und angeklagt wird. Als er die Räume unserer Detektei am Einsatzort Ludwigsburg* betritt, ist er mit seinem Latein und mit seinem guten Willen am Ende. Völlig unschuldig, sagt er, sei er in eine schlimme Geschichte hineingeraten. Unsere Privatdetektive für Ludwigsburg* notieren sich Folgendes: Hartmut P. ist vor einer Woche durch den Heilbronner* Hauptbahnhof gelaufen, weil er seine Tochter vom Bahngleis abholen wollte. Als er an dem großen Kiosk vorbeikam, stürzte ein Mann heraus, hielt ihn fest und schrie: „Das ist er! Das ist er!“ Zehn Minuten später war Polizei da. Der Besitzer des Kiosk behauptete, Hartmut P. habe ihn vor vier Tagen überfallen und die Tageskasse geplündert.

Auf dem Revier wurde Herrn P. ein Video der Überwachungskamera vorgespielt. Er musste zugeben, dass der Täter ihm bestürzend ähnlichsah. Erschwerend kommt hinzu, dass Hartmut P. kein Alibi besitzt. Zur Tatzeit saß er im Stau fest und wartete geduldig auf die Weiterfahrt. Der Stau verzögerte seinen Heimweg um fast eine Stunde. Genug Zeit, um einen Bahnhofskiosk zu überfallen. Hartmut P. arbeitet im Öffentlichen Dienst, sein Arbeitgeber hat ihn bis zur Klärung der Angelegenheit freigestellt.

Herr P. drängt verständlicherweise auf eine schnelle Lösung. Unsere Privatdetektive für Ludwigsburg* sichern ihm zu, alles dafür zu tun, seinen Ruf wiederherzustellen. Eine ebenso effiziente wie dezente Vorgehensweise versteht sich dabei von selbst.

Drei Wege führen zum Erfolg

Wegen der Dringlichkeit des Falles beschließen die Privatdetektive für Ludwigsburg*, dreigleisig zu ermitteln. Team 1 sucht nach Zeugen in der Umgebung des Bahnhofkiosks. Mitarbeiter aus Team 2 analysieren das Überwachungsvideo. Und das dritte Ermittlerteam observiert unauffällig die Gegend im und um den Ludwigsburger* Bahnhof.

Uwe H.: Ein guter Beobachter

In Herrn Arnold T., dem Besitzer des Bahnhofkiosks, lernen unsere Privatdetektive für Ludwigsburg* einen Mann kennen, der schnelle Fahndungserfolge sehen möchte. Von seiner Überzeugung, in Hartmut P. den Täter erkannt zu haben, weicht er keinen Millimeter ab. Der Ermittler unserer Detektei am Einsatzort Ludwigsburg* befragt Herrn T. nach weiteren zur Tatzeit anwesenden Zeugen. Tatsächlich fällt dem Kioskbesitzer der Name eines Stammkunden ein, der um diese Zeit täglich in den Zeitungen stöbert. Der Detektiv nimmt Kontakt zu dem Kunden Uwe H. auf und gewinnt ihn für eine Gegenüberstellung mit dem verdächtigten Hartmut P. Herr H. erweist sich guter Beobachter, als er die Erscheinung Hartmut P.’s mit seinen Erinnerungen vergleicht. Er hat im Nacken des Täters ein kleines, wie eine Flamme geformtes Feuermal gesehen. In Hartmut P.s Nacken ist dieses Mal nicht zu finden. Damit gelingt unseren Privatdetektiven für Ludwigsburg* ein erster Ermittlungserfolg.

Filmkritik mit Folgen

Die Auswertung des Videofilms liefert ebenfalls Argumente für Hartmut P.s Unschuld. Die professionellen Ermittler sehen sich den Mann auf dem Film genau an. Wie sieht er aus? Wie hält er sich? Welche Gesten macht er? Wie ist sein Gangbild? Manchmal müssen solche Aufnahmen wieder und wieder betrachtet werden, bevor Dinge zum Vorschein kommen, die erstaunlich klar zutage liegen. Der Täter betritt den großen Kiosk, hält sich in Kassennähe auf und wartet offensichtlich, bis sich die Kundenschlange aufgelöst hat. Er sieht angespannt aus. Jetzt holt er ein Taschentuch aus der Jacke und putzt sich nervös die Nase. Stopp! Die Privatdetektive für Ludwigsburg* spulen den Film zurück. Er putzt sich die Nase. Das macht er mit links, obgleich er die rechte Hand frei hat. Kein Rechtshänder putzt sich mit links die Nase. Auch das Messer, mit dem er Arnold T. beim Überfall bedroht, hält er in der linken Hand. Ein Linkshänder also! Damit gibt es einen zweiten Unterschied zum verdächtigten Hartmut P. Dieser ist nämlich Rechtshänder.

Es lebe das Kfz-Kennzeichen!

Auch das Observationsteam der Detektei am Einsatzort Ludwigsburg* arbeitet nicht vergeblich. Bereits am zweiten Observationstag fällt auf dem Bahnhofsvorplatz ein Mann auf, der dem gefilmten Täter sehr ähnlich sieht – ebenso ähnlich wie Hartmut P.! Die Privatdetektive für Ludwigsburg* beobachten die Person, ohne dass diese Verdacht schöpft. Der Mann streift durch die Bahnhofshalle und wirft prüfende Blicke in die Geschäfte. Um den Bahnhofkiosk macht er einen Bogen. Schließlich läuft er zum Parkplatz an der Friedenskirche und fährt mit einem älteren VW Golf davon. Die Ermittler unserer Detektei am Einsatzort Ludwigsburg* notieren sich das Kfz-Kennzeichen. Die zusammengetragenen Beweismittel, ein detaillierter Ermittlungsbericht sowie Fotodokumentationen des observierten Täters und ein Filmstill aus dem Überwachungsvideo reichen Hartmut P. aus, um den schweren Verdacht von sich abzuwenden. Dank der gründlichen und schlüssigen Recherche unserer Privatdetektive für Ludwigsburg* kann der wahre Täter gefasst und seiner verdienten Bestrafung zugeführt werden.

Befinden auch Sie sich in privaten Misshelligkeiten, die Sie ohne professionelle Hilfe nicht auflösen können? Benötigen Sie geschäftlich in Fällen von Wirtschaftskriminalität Unterstützung durch Recherchen und Observationen? Sie erreichen unsere Privatdetektive für Ludwigsburg* übers Servicetelefon. Wir beraten Sie professionell und legen erste Handlungsschritte fest. Rufen Sie uns von Montag bis Samstag zwischen 8.00 Uhr und 22.00 Uhr an. Wir bringen die Wahrheit ans Licht!

Zur Geschichte von Ludwigsburg

Ludwigsburg ist mit knapp 90.000 Einwohnern die zweitgrößte Mittelstadt Baden-Württembergs und liegt am Neckar, nur ca. zehn Kilometer von Stuttgart entfernt. Das Stadtbild ist besonders vom prunkvollen Stadtschloss geprägt, das Sie unten auf unserem Bild sehen. Des weiteren möchten wir Ihnen die Stadt Ludwigsburg im folgenden noch ein wenig genauer vorstellen.

Die Gegend um Ludwigsburg war bereits in der Steinzeit besiedelt, wurde später von den Römern befestigt und schließlich von den Alemannen besetzt. Ludwigsburg entstand zu Anfang des 18. Jahrhunderts durch den Bau des größten Barockschlosses Deutschlands, das auch heute noch die Massen anzieht.

Kontakt

Nehmen Sie mit uns für eine Beratung Kontakt auf!

0800 333 98 99

+49 (0) 711 988 09 339

Deutschlandweit gebührenfrei!

Mo. bis Sa. von 8 bis 22 Uhr

Oder kontaktieren Sie uns per Kontaktformular.

*HINWEIS
Die LB Detektive GmbH macht darauf aufmerksam, dass es sich bei den im Webauftritt namentlich aufgeführten Städten nicht um Niederlassungen handelt, sondern um für die beschriebenen Observationen und Ermittlungen einmalig, oder regelmäßig aufgesuchte Einsatzorte. In den genannten Städten werden keine Büros unterhalten. Die beschriebenen Einsätze sind real und authentisch. Alle Fälle haben sich so tatsächlich ereignet. Die Namen und Orte von Handlungen, bzw. beteiligten Personen oder Unternehmen wurden geändert, soweit hierdurch die Persönlichkeitsrechte der Betroffenen verletzt worden wären. Dieser Hinweis ist als ständiger Teil unseres Webauftrittes zu verstehen.

Informationen zu Cookies:
Um Ihnen einen optimalen Service bieten zu können,
speichern wir Informationen über Ihren Besuch in sogenannten Cookies.
Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden.
Detaillierte Informationen über den Einsatz von Cookies auf dieser Webseite
erhalten Sie durch Klick auf „Datenschutzerklärung“
Datenschutzerklärung

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen