Schwabach

DETEKTEI SCHWABACH* | DETEKTIV SCHWABACH*

Wünschen Sie eine seriöse und professionelle Ermittlungsarbeit, geht kein Weg an unserer Detektei für Schwabach* vorbei. Kontaktieren Sie uns jetzt, wenn Sie vermuten, dass Ihre Mitarbeiter Sie betrügen!

Wohl jeder Unternehmer kennt die Situation: Mitarbeiter melden sich in regelmäßigen Abständen krank und arbeiten sie in dieser Zeit der Krankfeierei schwarz. Doch Sie als Arbeitgeber können den Nachweis nicht erbringen und müssen weiterhin den Lohn fortzahlen. Und Ihr Mitarbeiter bereichert sich auf Kosten des Unternehmens!

Doch damit müssen Sie sich als Arbeitgeber nicht abfinden! Kontaktieren Sie unsere Detektive für Schwabach* und legen Sie Ihren betrügerischen Mitarbeitern das Handwerk! Unsere Detektei Schwabach* observiert die Blaumacher und sorgt anhand von gerichtsverwertbaren Beweisen für gerichtsverwertbare Fakten.

Dabei gehen unsere Wirtschaftsermittler vorsichtig und diskret vor. Andere Mitarbeiter werden von den Ermittlungsarbeiten der Detektive für Schwabach* garantiert nichts mitbekommen und dadurch wird Unruhe im Unternehmen verhindert. In einigen Fällen schleusen wir unsere Mitarbeiter der Detektei Schwabach* in Ihren Betrieb ein, um schnell erste Ergebnisse auf dem Tisch legen zu können.

Wie professionell und erfolgreich unsere Detektei am Einsatzort Schwabach* bereits ermittelt hat, zeigt das folgende Fallbeispiel:

Vermuten auch Sie einen Schwarzarbeiter unter Ihren Mitarbeitern? Dann kontaktieren Sie unsere Detektei Schwabach* Sie erreichen unsere erfahrenen Detektive in Schwabach* wochentags unter der kostenfreien Rufnummer 0800 – 333 98 99. Nutzen auch Sie die Möglichkeit einer schnellen Aufklärung Ihres Falls.

Kontakt

Nehmen Sie mit uns für eine Beratung Kontakt auf!

0800 333 98 99

+49 (0) 711 988 09 339

Deutschlandweit gebührenfrei!

Mo. bis Sa. von 8 bis 22 Uhr

Oder kontaktieren Sie uns per Kontaktformular.

*HINWEIS
Die LB Detektive GmbH macht darauf aufmerksam, dass es sich bei den im Webauftritt namentlich aufgeführten Städten nicht um Niederlassungen handelt, sondern um für die beschriebenen Observationen und Ermittlungen einmalig, oder regelmäßig aufgesuchte Einsatzorte. In den genannten Städten werden keine Büros unterhalten. Die beschriebenen Einsätze sind real und authentisch. Alle Fälle haben sich so tatsächlich ereignet. Die Namen und Orte von Handlungen, bzw. beteiligten Personen oder Unternehmen wurden geändert, soweit hierdurch die Persönlichkeitsrechte der Betroffenen verletzt worden wären. Dieser Hinweis ist als ständiger Teil unseres Webauftrittes zu verstehen.