• Observation im Wirtschaftsbereich
    • Observationen im Wirtschaftsbereich sind oftmals unumgänglich.

Außendienstüberwachung

Überwachung des Außendienstes: Betrügern auf der Spur

Sie schenken Ihren Außendienstmitarbeitern jeden Tag Ihr Vertrauen. Da sie einen Großteil ihrer Arbeitszeit auswärts verbringen, können Sie weder ihre Arbeitszeiten noch ihre Arbeit direkt überprüfen. Das einzige Kontrollinstrument, das Arbeitnehmer nicht ohne weiteres manipulieren können, sind die Verkäufe und Umsätze. Möchten Sie genauer wissen, was Ihre Außendienstmitarbeiter Tag für Tag tun? Haben Sie die Befürchtung, dass einer oder mehrere Ihrer Vertriebsmitarbeiter nicht ganz ehrlich zu Ihnen sind? Dann sollten Sie sich mit den Detektiven der LB Detektei über Ihr Problem unterhalten. Gerne beraten wir Sie in Hinblick auf eine mögliche Außendienstüberwachung.

Erste Anzeichen für ein Fehlverhalten

Misstrauisch werden viele Arbeitgeber, wenn sich die Verkaufszahlen bei einem einzigen Außendienstmitarbeiter deutlich verschlechtern, während alle anderen Kollegen wesentlich bessere Ergebnisse bringen. Auch wenn plötzlich kaum mehr Neukunden gewonnen werden und neue Produkte schlecht vermarktet werden, ist Misstrauen geboten. Beschweren sich dann auch noch Kunden darüber, dass ihr zuständiger Ansprechpartner sie bereits seit Monaten nicht mehr besucht hat und der Service nachlässt, sollten Sie als Arbeitgeber aufmerksam zuhören.

Mögliche Schäden durch Betrug im Außendienst

Dank der großen Freiheiten, die Ihre Arbeitnehmer im Außendienst haben, können sie Sie in vielerlei Hinsicht und schwerwiegend schädigen. Beispiele für Betrugsfälle, die unsere Detektive im Rahmen einer Außendienstüberwachung aufdecken können, sind:

• Ihr Außendienstmitarbeiter trägt in seine Arbeitszeitabrechnungen zu kurze Pausenzeiten ein oder gibt eine längere Arbeitszeit an, als er tatsächlich gearbeitet hat.
• Er betrügt beim Ausfüllen der Spesenabrechnung, indem er beispielsweise mit angeblich längeren Arbeitszeiten eine höhere Auslöse erreicht oder zu viele gefahrene Kilometer angibt.
• Ihr Mitarbeiter arbeitet zugleich für die Konkurrenz und verkauft Ihren Kunden Konkurrenzprodukte.
• Ihr Arbeitnehmer verbringt seine Arbeitszeit nicht in Kundenterminen, sondern im Café oder im Park.

Abgesehen von dem Schaden, den Ihnen Ihr Arbeitnehmer durch das Erschleichen von Spesen oder ausgefallene Arbeitszeit zufügt, macht sich auch der entgangene Umsatz finanziell bemerkbar.

Ermittlungen im Rahmen der Außendienstüberwachung

Unsere Detektive unterstützen Sie auf Ihren Wunsch mit einer professionellen Außendienstüberwachung. Dank unserer seriösen und diskreten Vorgehensweise können Sie sich darauf verlassen, dass Ihre Arbeitnehmer nichts von der Observation erfahren werden. Unsere Detektive dokumentieren für Sie, wie Ihre Außendienstmitarbeiter ihre Arbeitstage verbringen. Von der Abfahrt zuhause über die täglichen Kundenbesuche bis hin zur Rückkehr zuhause oder in den Betrieb erhalten Sie in minutiös geführtes Aktivitätenprotokoll. Dabei erfahren Sie auch, welche Kunden Ihr Mitarbeiter besucht hat, wie lange die Besuche gedauert haben und wie lange er Pause gemacht hat.

Auf der Grundlage dieser Dokumentation, die unsere Detektive im Rahmen der Außendienstüberwachung anfertigen, können Sie genau prüfen, ob der Kollege korrekte Angaben gemacht hat. Sie können die abgegebenen Spesen- und Reisekostenabrechnungen sowie etwaige vorhandene Besuchsberichte mit der Dokumentation vergleichen und so Unregelmäßigkeiten aufdecken.

Möchten auch Sie endlich die Ungewissheit loswerden und erfahren, wie gewissenhaft Ihre Außendienstmitarbeiter ihre Aufgaben erledigen? Dann melden Sie sich doch direkt unter 0800 / 333 98 99. Montags bis freitags erreichen Sie unter dieser kostenfreien Servicehotline von 8.00 bis 20.00 Uhr einen unserer kompetenten Detektive, der Sie gerne in Hinblick auf Ihr Problem berät. Die LB Detektei freut sich auf Ihren Anruf.

 


Kundenbewertung von | Bewertung: 4.9 von 5